DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei Nutzung unserer Webseite.

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website
Karlheinz Ertel
Königstraße 87
90402 Nürnberg
E-Mail: ertel@in-personalservice.de

Anonyme Datenerhebung
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Zusammenhang keinerlei persönliche Daten. Um unser Angebot zu verbessern, werten wir lediglich statistische Daten aus, die keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Wir erheben personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Jobanfrage oder Ihrer Personalanfrage.
Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden alle personenbezogenen Daten zunächst unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Ihre personenbezogenen Daten und Unterlagen werden nur mit Ihrer Einwilligung verarbeitet.
Ein Widerruf ist jederzeit formlos per E-Mail möglich. Das Recht der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten bleibt dabei unberührt.

Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen und Kunden, bei denen wir für Sie einen Arbeitsplatz suchen.
In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes.
Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

SSL-Verschlüsselung
Vertrauliche Inhalte, die Sie über unsere Website-Kontaktformulare senden, werden zum Schutz bei der Übertragung verschlüsselt.

Cookies
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten
Sie haben jederzeit das Recht innerhalb der aktuell geltenden gesetzlichen Bestimmungen auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie Herkunft, deren Empfänger und den Zweck sowie das Recht auf Berichtigung, (Teil-) Löschung bzw. Sperrung. Sie können sich auch Ihre Daten an sich oder einen Dritten in einem maschinenlesbaren Format,
soweit dies technisch machbar ist, bereitstellen lassen. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

Speicherdauer Ihrer Daten sowie Korrespondenz und Unterlagen
Bewerberdaten werden nach Stellenvergabe oder Interessenwegfall gelöscht,
außer Sie sind an weiteren Angeboten interessiert. Ansonsten gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

Recht auf Beschwerde
Im Fall eines datenschutzrechtlichen Verstoßes wenden Sie sich bitte an unser Unternehmen, die Geschäftsführung oder unseren Datenschutzbeauftragten.
Unsere Aufsichtsbehörde ist erreichbar:
ONLINE Meldung :
http://www.lda.bayern.de/de/datenpanne.html

Datenschutzbeauftragter für Ingolstadt
Christian Dachwitz
Tel.: 0841-9 38 12 0
E-Mail: dachwitz@in-personalservice.de